top of page

GEBRAUCHSANLEITUNG:

Einen Teelöffel NO-MITE in einen leeren Topf geben. Die Fruchtfliegen zum NO-MITE geben und durchschütteln, damit alle Fliegen entsprechend bestäubt werden. NO-MITE tötet die Milben ab. Bevor Sie die bestäubten Fliegen auf das neue Futtersubstrat übertragen, können Sie die Fliegen und das überschüssige Pulver mit einem Sieb trennen. Wir empfehlen, das überschüssige Pulver nicht wieder in Ihren Topf mit NO-MITE zu schütten, aufgrund der toten Milben.

Da NO-MITE nicht schädlich für die Fruchtfliegen und unsere Tiere ist (Fruchtfliegen entledigen sich des NO-MITE schnell und es stört sie nicht), können Sie es beim Ansetzen neuer Fruchtfliegenzuchten unbegrenzt verwenden. Wir empfehlen jedoch, NO-MITE nicht direkt an Ihre Tiere zu verfüttern.

TIPP:

Bestäuben Sie AUCH die Stelle oder das Brett, auf das Sie Ihre neue Fruchtfliegenzucht stellen, mit NO-MITE.

Damit beugen Sie einem Befall der neuen Fruchtfliegenzucht mit eventuell noch in Ihrem Hobbyraum vorhandenen Milben vor. NO-MITE ist besonders feuchtigkeitsabsorbierend.

Da die Luftfeuchtigkeit in unseren Hobbyräumen relativ hoch ist, wird empfohlen, bei jeder neuen Fruchtfliegenzucht das alte NO-MITE zu entfernen und die Stelle oder das Brett neu mit NO-MITE zu bestäuben.

NO-MITE ist unbegrenzt haltbar, vorausgesetzt es gelangt keine Feuchtigkeit daran.

No-Mite gegen Milben (ca. 475ml)

Artikelnummer: 031
12,50 €Preis
Nur noch 2 verfügbar
    bottom of page