top of page

Nach der Ankuft für eine weitere Vermehrung bitte unter eine Lichtquelle stellen und alle 2-3 Tage etwas gießen .

 

Die Wickenblattlaus ( Megoura viciae) ist eine große, grüne Blattlaus aus der Familie Aphididae.

Sie saugen mit ihren Mundwerkzeugen den Phloemsaft der Wirtspflanze und nehmen in erster Linie die enthaltenen Aminosäuren auf.

Dies erklärt auch, wieso die Wickenblattlaus als Futtertier nicht vernachlässigt werden sollte.

Ein absoluter Energielieferant und voll mit guten Inhaltsstoffen.

Bei ausbleibenden Zuchterfolgen, so lte auf jeden Fall mit Wickenblattläusen zugefüttert werden.

Oft hört oder liest man, die Läuse wären zu zuckerhaltig, daher sollte man Sie nicht zu oft verfüttern.

Was richtig ist, dass die Läuse Honigtau abgeben. Dieser besteht aus den Kohlehydraten im Pflanzensaft, welche von den Läusen ausgeschieden werden, da die Läuse hauptsächlich auf die Eiweiße im Pflanzensaft scharf sind. Bedeutet also nicht, dass die Blattläuse zuckerhaltig sind!

Wickenblattlaus

SKU: 007
€3.50Price
Only 3 left in stock
  • Ich bin ein Produktdetail. Hier können Sie weitere Details zu Ihrem Produkt wie beispielsweise Größen, Materialien und Anleitungen aufführen. Dies ist der perfekte Ort, um zu beschreiben, was Ihr Produkt besonders macht und wie Ihre Kunden von diesem Produkt profitieren können.

bottom of page